Die Rezension des WDR vom 31. Oktober 2012 zur CD des Johann Rosenmüller Ensembles mit Michael Altenburgs Komposition “Gaudium Christianum” finden Sie hier.

Den Bericht zum Konzert des Johann Rosenmüller Ensembles in Erfurt am 5. September 2012 finden Sie hier.

Den Trailer zur CD des Johann Rosenmüller Ensembles, entstanden in Kooperation mit dem Bach-Chor-Siegen, können Siehier ansehen.

Freitag, den 26. Mai 2017 um 20.30 Uhr in der Andreaskirche zu Erfurt, Michael Altenburgs Erfurter Wirkungsstätte, im Rahmen des Deutschen Evangelischen Kirchentages

“Gaudium Christianum, das ist: christliche musikalische Freude”

Musik zum Reformationsjubiläum 1617 von Heinrich Schütz und Michael Altenburg

Das Johann Rosenmüller Ensemble auf historischen Instrumenten

mit 6 Gesangssolisten, 3 Zinken, Violine, 3 Posaunen, Dulzian, 3 Trompeten, Pauken, Chitarrone und Orgel

Leitung: Arno Paduch

Mittwoch, den 31. Mai 2017 um 19.30 Uhr im Ahnensaaal des Schlosses zu Detmold

“Singet dem Herrn ein neues Lied”

Musik des 16. und 17 Jahrhunderts in Lippe, Gesprächskonzert mit Erläuterungen Werke von Josquin Desprez, Johann Grabbe, Johann Rike, Michael Praetorius, Christoph Bernhard, Johann Rosenmüller u. a..

Johann Rosenmüller Ensemble
Sopran – Veronika Winter, Ina Siedlaczek Alt – Beat Duddeck Tenor – Nils Giebelhausen Bass – Ralf Grobe Violine – Volker Mühlberg Zink – Arno Paduch Laute/Chitarrone – Ulrich Wedemeier Orgel – Jürgen Banholzer Konzeption und Leitung: Arno Paduch

Leitung: Arno Paduch

Sonntag, den 4. Juni 2017 um 20.00 Uhr in der Stadtkirche zu Lauterbach im Rahmen der Lauterbacher Pfingstmusiktage

“Festliches Pfingskonzert”

Musik von Claudio Monteverdi und Georg Friedrich Händel.

Johann Rosenmüller Ensemble, Leitung: Arno Paduch

Chor der Lauterbacher Pfingstmusiktage

Gesamtleitung: Susanne Rohn